Mit frischer Gestaltung neue Marktplätze erschließen

Wie mediterrane Esskultur neue Absatzmärkte erobert

Gestartet als Familienbetrieb, der türkische Lebensmittel nach Deutschland und die Niederlande importiert, hat sich die Gronauer TOK GmbH stetig weiterentwickelt. Das landestypische Sortiment wurde sukzessive um die Spezialitäten des östlichen, dann des gesamten Mittelmeerraumes erweitert. Handelspartner waren schon bald nicht mehr nur kleine Gemüsehändler. Mit dem Aufbau der Eigenmarke Miras ist die TOK GmbH den nächsten Schritt gegangen. Wir zeichnen verantwortlich für das Corporate Design der Eigenmarke Miras und haben mit dem Verpackungsdesign, der Website, außerdem Salesmaterial und Messestandgestaltung ein Gesamtpaket zur Verkaufsförderung für die TOK-Marke Miras erschaffen. Das neue Outfit ist State-of-the-Art im Supermarktregal. Damit fällt es Miras Food leicht neue Distributionswege in Westeuropa zu erschließen. Denn Kunden greifen gerne zu, wenn Nahrungsmittel verführerisch aussehen und exotischen Genuss versprechen.

 

Auftraggeber: TOK GmbH
Unsere Aufgaben: Entwicklung und Realisierung von Corporate und Package Design

eh_kundenstimme Projekt - Tok Food

„Wir waren überwältigt davon, wie eine neue Verpackung beim Kunden wirkt. Das hat uns einen großen Schub gegeben – und den Mut weitere neue Spezialitäten in Westeuropa etablieren zu wollen. Bleiben Sie gespannt, wir sind es jeden Tag neu.“

Elina Tok-Dogan
Geschäftsführende Gesellschafterin Tok Food GmbH

Hey, schreib uns!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen